Suchtrends in Echtzeit analysieren


Google Trends hat bisher die Möglichkeit geboten zu analysieren, welche Suchbegriffe gerade beliebt sind. Gerade bei aktuellen Themen ist dieses Werkzeug bisher an seine Grenzen gestossen.
Google hat deshalb Google Trends ein Update spendiert. Dieses bietet jetzt Echtzeitergebnisse der Suche, News und YouTube an. Diese Suchtrends können zusätzlich nach Ländern sortiert betrachtet werden. Damit bekommt man einen sehr guten Überblick, welche Themen gerade für die Google-Nutzer interessant sind. Bisher wurden diese Daten nur täglich ermittelt.

Alle so gewonnenen Informationen werden in übersichtlichen Grafiken dargestellt und bieten so eine Übersicht über den zeitlichen Verlauf des Suchinteresses. Eine weitere Möglichkeit ist zu aktuellen Themen eigene Begriffe einzugeben und diese mit anderen Begriffen zu vergleichen. Diese lassen sich dann sogar bis auf Bundeslandebene verfeinern.

Als zusätzliche Dienstleistung bietet Google zudem auf seiner GitHub-Seite Google Trends Datastore Datensätze zu aktuellen Ereignissen an. Diese lassen sich als CSV Datei herunterladen.


Zurück
Rückruf anfordern