Google Analytics kann nun auch datenschutzkonform eingesetzt werden


Bisher war der Einsatz von Google Analytics nicht mit dem deutschen Datenschutzgesetz konform. Aus diesem Grund befanden sich Webseitenbetreiber in einer rechtlichen Grauzone. Diese ist nun beseitigt, wenn man die folgenden Punkte beachtet.
Google hat sich nun mit den deutschen Datenschützern geeinigt. Man kann Google Analytics in Deutschland datenschutzkonform einsetzen, muss dazu aber ein paar Punkte beachten. Im einzelnen sind dies:

  • In der Datenschutzerklärung muss erwähnt werden, dass Google Analytics verwendet wird.
  • Einbau der Option _gat._anonymizeIp() in den Google Analytics Tracking Code damit nicht die komplette IP übertragen wird.
  • In den Datenschutzbestimmungen muss darauf verwiesen werden, dass der Besucher der Webseite das Tracking mit Hilfe von Browser-Plugins unterbinden kann.
  • Abschluss eines Vertrages mit Google zur Nutzung von Google Analytics.


Falls es bei der Durchführung einer der Punkte Probleme gibt, können Sie sich gerne an uns wenden.



Zurück
Rückruf anfordern